kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr144.gif
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr010.gif
rotschluessel.gif
Zur Messe am Sonntag, 21. November 2010, 10 Uhr, Michaelerkirche Steyr,
Franz Schubert (1797-1828): Messe in G-Dur, D167
Solisten:
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr009.gif
Sopran:
Tenor:
Bass:
Karin Stuhlberger
Kurt Azesberger
Werner Nömayr
An der Orgel:
Leitung:
Petra Gsöllradl
Otto Sulzer
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr008.jpg
Proprium:
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr001.jpg
Praeludium in C-Dur, BWV 547

Fuge in G-Dur, D 24B (Orgel)
"O Ewigkeit, du Donnerwort", Choral, BWV 20

aus "Hymni Vespertini": "De omnibus Sanctis"
für Sopran-Solo, Streicher und Orgel:
"Placare Christe servulis..."

a) aus dem Oriatorium "Der Messias", 2. Teil:
Rezitativ und Arie für Tenor-Solo, Streicher und Orgel: "Der da thront im Himmel..."
"Du zerschlägst sie mit eisernem Zepter..."

b) aus dem Oratorium "Triumph der Zeit und der Wahrheit": ALLELUJA (Chor, Orchester, Orgel)

"Nun danket alle Gott" , Choralimprovisation für Orgel, op. 65/59
Introitus:

Graduale:


Offertorium:



Communio:







Postludium:
Johann Sebastian Bach 1685-1750):

Franz Schubert:
Johann Sebastian Bach:

Franz Kaltner (1721-1766):



Georg Friedrich Händel (1685-1759):







Sigfrid Karg-Elert (1877-1933):
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr006.gif
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr007.gif
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr005.gif
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr002.jpg
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr003.gif
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr015.gif
kirchenmusikvereinigung_sancta_caecilia_steyr014.gif
e_mailanimated.gif